Jadwisin - Geovita

Jadwisin

ul. Ogrodowa 31, 05-140 Jadwisin gm. Serock
ab 45

Tagungen

In unserem Objekt Geovita in Jadwisin

organisieren wir auf Wunsch unserer Gäste auch verschiedene Events, wie z. B. Tanzabende, Hochzeitsfeier, Jubiläumsfeierlichkeiten, Familienfeste, Schulungen, Tagungen und Konferenzen. Hierfür stehen unseren Gästen neun Säle (6 im Haupthaus, 3 in Nebengebäuden auf dem Hotelgelende – ab 30 bis zu 120 Personen – bei größeren Gruppen werde die Säle miteinander verbunden) zur Verfügung.

 

Keine Angebote gefunden

Erholung

Geovita in Jadwisin

liegt in einer sehr ruhigen Lage direkt am Zegrze-Stausee. Das große, gepflegte Hotelgelände und der direkte Zugang zum See bieten dem Gast eine Vielzahl an Möglichkeiten sich zurückzuziehen und die Ruhe der Umgebung auf sich wirken zu lassen.

Unser direkte Zugang zum Zegrze-Stausee zieht mit einem reichen Fischbestand zu jeder Jahreszeit zahlreiche Angler an. Auch der Wassersport kommt hier nicht zu kurz.

Keine Angebote gefunden

Warszawa (Okęcie) – 42 km

Modlin 32 km

Warszawa – 25 km

Warszawa (Centrum) – 35 km

Anreise ab 14.00 Uhr; Abreise bis 12.00 Uhr

Wir akzeptieren EC und Kreditkarten

Anreise mit Haustieren ist erlaubt

Wir sprechen Englisch

Wir sprechen Russisch

Überwachter Parkplatz

Karczma Zalipiańska (Grillhütte)

Fahrradverleih

Zegrzyński Stausee

Das Hotel liegt in einer sehr ruhigen Lage direkt am Zegrze-Stausee. Das große, gepflegte Hotelgelände und der direkte Zugang zum See bieten dem Gast eine Vielzahl an Möglichkeiten sich zurückzuziehen und die Ruhe der Umgebung auf sich wirken zu lassen.

Das Hotel bietet den Gästen: 10 EZ, 36 DZ, 6 Studio – 2 x DZ, 1 Zweipersonenappartements.

Im Haus befinden sich für unsere Gäste: Empfang, Speisesaal, Bar, Billard, Tischtennis, Sauna mit Kabine für Hydromassagen, Solarium, Fitnessraum, Massagebett und -sessel, 9 Konferenzsäle.

Auf dem Hotelgelände befinden sich für unsere Gäste: Grillhaus für 40 Personen, Wirtshaus für 65 Personen, bewachter Parkplatz.

AUSSTATTUNg

  • Empfang
  • Speisesaal, Bar
  • Billard
  • Tischtennis
  • Sauna mit Kabine für Hydromassagen,
  • Solarium
  • Fitnessraum, Massagebett und -sessel
  • 9 Konferenzsäle

Auf dem Hotelgelände:

  • Grillhaus für 40 Personen
  • Wirtshaus für 65 Personen
  • bewachter Parkplatz.

WISSENSWERTES

  • Anreise ab 14.00 Uhr / Abreise bis 12.00 Uhr;
  • Verpflegung: Möglichkeit einer Diätauswahl: vegane, vegetarische und glutenfreie Diät
  • Frühstück: 08.00 bis 10.00 Uhr Buffet; Mittagessen: 13.00 bis 15.00 Uhr Buffet; Abendessen: 18.00 bis 20.00 Uhr Buffet;
  • Das Hotelgelände ist umzäunt, bewacht und mit Überwachungskameras ausgestattet;
  • Wir akzeptieren EC- und Kreditkarten

Jadwisin liegt direkt am Zegrze-Stausee. Die vorteilhafte Lage des Ortes (unweit von Warschau und der Masurischen Seeplatte, zwischen den Wäldern des Nationalparks Kampinos) garantiert zweifelsohne die perfekten Voraussetzungen für einen erholsamen und spannenden Urlaub. Unser direkte Zugang zum Zegrze-Stausee zieht mit einem reichen Fischbestand zu jeder Jahreszeit zahlreiche Angler an. Auch der Wassersport kommt hier nicht zu kurz.

Jadwisin

Prunkvoller Palast des Grafen Radziwill mit seinem gigantischen 100 ha großen Park.

Zegrze

Zegrze-Stausee zieht mit seinem sauberen Wasser und einem vielfältigen Wassersportangebot immer mehr Touristen an.

Pułtusk / Pultusk

Der historische Stadtkern mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Marktplatz (600 m lang – der längste Marktplatz Europas), das Schloss der Bischöfe von Plock, das Rathaus mit dem Turm aus dem 16 Jh., zahlreiche Kirchen und Kapellen im Renaissance-Stil.

Warszawa / Warschau – zu den wichtigsten Orten der Geschichte gehören: die als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnete Warschauer Altstadt mit dem Königsschloss auf dem Schlosshügel, dem „Palast unter dem Blechdach“, der Sigismundsäule, der Barbakane und der zahlreichen prunkvollen Kirchen, Klöster und Synagogen. Der sog. Warschauer Königsweg ist sowohl eine der längsten Repräsentationsstraßen der Welt als auch die Schlösser mit weiträumigen Gärten der Adeligen an Łazienki (dt. Park der Bäder) bis zur Wilanów-Anlage (Palast und dazugehörige Gärten).

Königsschloss auf dem Schlosshügel, d und die Sigismundsäule bilden das Zentrum der Warschauer Altstadt.

Der Łazienki-Park (Park der Bäder) ist mit 80 ha die größte Parkanlage in Warschau.

Auf dem Gelände befinden sich, dünn verstreut, zahlreiche Gebäude: das Łazienki-Palast auf dem Wasser, das Freiluft-Theater auf Insel mit antiken Ruinen und Statuen ausgestatteten Bühne, der Belvedere-Palast, das Weiße Haus, Alte und Neue Orangerie, Alte und Neue Kordegarda, Myślewicki-Palast (Jagd-Schlößchen), Diana-Tempel, Ägyptischer Tempel, Große Offizine, Wasserturm und zahlreiche Denkmäler.

Wilanów

Der Wilanów-Park wurde im 17. Jahrhundert im Barockstil auf einer Fläche von 43 Hektar angelegt. Die Ausstattung mit Büsten der antiken römischen Kaiser und Konsulen sowie Relifs glorifizierte die Siege Jan III. Sobieskis und die Tugenden seiner Gemahlin Königin Marysienka. Auf den beiden Türmen stehen Statuen des Atlas und des Titans.

Schulungs- und Konferenzzentrum GEOVITA in Jadwisin

ul. Ogrodowa 31, 05-140 Jadwisin gm. Serock

Tel. +48 22 782 74 74

Handy +48 695 377 715 (Empfang)

Handy +48 601 811 557 (Marketing)

Fax +48 22 782 63 48

e-mail: jadwisin@geovita.pl

e-mail: jadwisin.marketing@geovita.pl

NIP: 526-27-34-680

Konto PLN: Bank Millenium S.A.

57 1160 2202 0000 0002 5786 2832
Kod BIC (Swift): BIGBPLPW

Währungskonto (EURO):
Getin Noble Bank

IBAN: PL 29 1560 0013 2676 6149 6000 0021
Kod BIC (Swift): GBGCPLPK